ESKEN - KARNATZ - BOESKE | Steuerberater Unna, Steuerberatung Fröndenberg, Buchhaltung, Steuerkanzlei, Steuererklärung Unna Top
Standort Unna: (0 23 03) 98 10 90      |     Standort Fröndenberg: (0 23 78) 868 34 0
 
 
 
 
 
 

Buchführung mit Zukunft

 
Eine tagaktuelle Buchführung ist die Grundlage für neue Beratungsleistungen, die vom Kunden- bzw. Forderungsmanagement bis zum Controlling reichen. Sie müssen Belege nicht mehr sammeln, sortieren und in die Kanzlei bringen, sondern nur noch aufs Fax legen. So haben Sie die Belege über das Rechenzentrum für Ihre tagaktuelle Buchführung digital zur Verfügung. Bestens organisiert im Büroalltag und eine qualitativ hochwertige Buchführung mit uns. Sprechen Sie uns an! Wir erläutern Ihnen im persönlichen Beratungsgespräch alle Möglichkeiten der digitalen Zusammenarbeit.
 

DATEV- Unternehmen online

DATEV-Unternehmen online enthält Anwendungen für die optimale Zusammenarbeit mit Ihrem Mandanten. Alle Anwendungen werden über das Internet genutzt. Dabei sichert DATEV mIDentity den Zugriff auf das Programm ab. Mit Unternehmen online tauschen Sie Daten und Belege elektronisch aus, optimieren vor- und nachbereitende Tätigkeiten und können so die Buchführung zeitnah erstellen. Mit den aktuellen Buchführungsergebnissen unterstützen Sie Ihren Mandanten bei der Steuerung seines Unternehmens, etwa beim Forderungsmanagement. Sehen Sie und Ihre Mandanten in der Demo, wie das Programm „DATEV-Unternehmen online“ im Detail funktioniert.

 
 

Im traditionellen Dienstleistungsbereich der Finanzbuchhaltung bieten wir Ihnen verschiedene Alternativen nach Ihrem Bedarf an. Unter Berücksichtigung der steuerlichen Möglichkeiten und in Verbindung mit unserer Erfahrung entsteht so für Sie eine sichere und maßgeschneiderte Lösung.

 
Finanzbuchhaltung - Grundleistungen
 
  Kontieren der Belege
  Verbuchen registermäßig sortierter,  nach Buchungskreisen getrennter Belege
  Kontrolle der Verarbeitungsergebnisse
 
Erstellen folgender Auswertungen:
 
Auswertungspaket 1:
 
monatlich:
   - Betriebswirtschaftlicher Kurzbericht
   - Umsatzsteuervoranmeldung per
       Datenübermittlung
  jährlich:
   - Antrag auf Dauerfristverlängerung
   - Langzeitarchivierung der EDV-Buchhaltung
 
Auswertungspaket 2:
 
  monatlich:
   - Summen- und Saldenliste
   - Standard-BWA mit Vergleichszahlen
      des Vorjahres
   - Umsatzsteuervoranmeldung per
      Datenübermittlung
  jährlich:
   - Antrag auf Dauerfristverlängerung
   - Langzeitarchivierung der EDV-Buchhaltung
 
Auswertungspaket 3:
 

  monatlich:
   - wie Auswertungspaket 2
  vierteljährlich:
   - Betriebsvergleich
  jährlich:
   - wie Auswertungspaket 2

Kostenpauschale

 
Finanzbuchhaltung - Zusatzleistungen
 
  Einrichten der Buchhaltung
  Individuellen Auswertungen wie:BWA,  Betriebsvergleich, Unternehmensreport,
    BWA-Kurzberichte oder -Graphiken, OPOS-Listen, OPOS-Mahnungen  und -Zahlungsverkehr
  Vorbereiten der Buchungsbelege Vorsortierung
  Kostenrechnung mit Deckungsbeitragsrechnung, Zuschlagskalkulation, Kostenträgerrechnung
  Periodisches BWA-Analyse-Gespräch oder Beratungen
  Teilnahme an USt.-Betriebsprüfungen
  Unterstützung und Beratung bei derBuchführung in Ihrem Hause durch
     - Einrichtung Ihrer Buchhaltung
     - Schulung Ihrer Mitarbeiter
     - Telefon-Hotline
 
 
 
Standort Unna


Pestalozzistraße 16
59423 Unna
Fon: 0 23 03 | 98 10 90
Esken · Karnatz · Boeske
Steuerberatungsgesellschaft

Copyright © 2019
alle Rechte vorbehalten
Datenschutz  |  Impressum

info@ekb-steuerberater.de
Standort Fröndenberg


Ardeyer Straße 100
58730 Fröndenberg
Fon: 0 23 78 | 868 34 0

 
 
 

Buchführung mit Zukunft

Eine tagaktuelle Buchführung ist die Grundlage für neue Beratungsleistungen, die vom Kunden- bzw. Forderungsmanagement bis zum Controlling reichen. Sie müssen Belege nicht mehr sammeln, sortieren und in die Kanzlei bringen, sondern nur noch aufs Fax legen. So haben Sie die Belege über das Rechenzentrum für Ihre tagaktuelle Buchführung digital zur Verfügung. Bestens organisiert im Büroalltag und eine qualitativ hochwertige Buchführung mit uns. Sprechen Sie uns an! Wir erläutern Ihnen im persönlichen Beratungsgespräch alle Möglichkeiten der digitalen Zusammenarbeit.
DATEV- Unternehmen online

DATEV-Unternehmen online enthält Anwendungen für die optimale Zusammenarbeit mit Ihrem Mandanten. Alle Anwendungen werden über das Internet genutzt. Dabei sichert DATEV mIDentity den Zugriff auf das Programm ab. Mit Unternehmen online tauschen Sie Daten und Belege elektronisch aus, optimieren vor- und nachbereitende Tätigkeiten und können so die Buchführung zeitnah erstellen. Mit den aktuellen Buchführungsergebnissen unterstützen Sie Ihren Mandanten bei der Steuerung seines Unternehmens, etwa beim Forderungsmanagement. Sehen Sie und Ihre Mandanten in der Demo, wie das Programm „DATEV-Unternehmen online“ im Detail funktioniert.
 
Im traditionellen Dienstleistungsbereich der Finanzbuchhaltung bieten wir Ihnen verschiedene Alternativen nach Ihrem Bedarf an. Unter Berücksichtigung der steuerlichen Möglichkeiten und in Verbindung mit unserer Erfahrung entsteht so für Sie eine sichere und maßgeschneiderte Lösung.
 
 
Finanzbuchhaltung - Grundleistungen
 
  Kontieren der Belege
  Verbuchen registermäßig sortierter,  nach Buchungskreisen getrennter Belege
  Kontrolle der Verarbeitungsergebnisse
 
Erstellen folgender Auswertungen:
 
Auswertungspaket 1:
 
monatlich:
   - Betriebswirtschaftlicher Kurzbericht
   - Umsatzsteuervoranmeldung per
       Datenübermittlung
  jährlich:
   - Antrag auf Dauerfristverlängerung
   - Langzeitarchivierung der EDV-Buchhaltung
 
Auswertungspaket 2:
 
  monatlich:
   - Summen- und Saldenliste
   - Standard-BWA mit Vergleichszahlen
      des Vorjahres
   - Umsatzsteuervoranmeldung per
      Datenübermittlung
  jährlich:
   - Antrag auf Dauerfristverlängerung
   - Langzeitarchivierung der EDV-Buchhaltung
 
Auswertungspaket 3:

  monatlich:
   - wie Auswertungspaket 2
  vierteljährlich:
   - Betriebsvergleich
  jährlich:
   - wie Auswertungspaket 2

Kostenpauschale

 
Finanzbuchhaltung - Zusatzleistungen
 
  Einrichten der Buchhaltung
  Individuellen Auswertungen wie:BWA,  Betriebsvergleich, Unternehmensreport,
    BWA-Kurzberichte oder -Graphiken, OPOS-Listen, OPOS-Mahnungen  und -Zahlungsverkehr
  Vorbereiten der Buchungsbelege Vorsortierung
  Kostenrechnung mit Deckungsbeitragsrechnung, Zuschlagskalkulation, Kostenträgerrechnung
  Periodisches BWA-Analyse-Gespräch oder Beratungen
  Teilnahme an USt.-Betriebsprüfungen
  Unterstützung und Beratung bei derBuchführung in Ihrem Hause durch
     - Einrichtung Ihrer Buchhaltung
     - Schulung Ihrer Mitarbeiter
     - Telefon-Hotline